Gesunde Tiere

Wir tun alles dafür, dass unsere Tiere gesund bleiben. Das beginnt bereits bei der Unterbringung und setzt sich beim Futter fort, das wir selbst anbauen…

Sollten unsere Tiere jedoch ernsthaft erkranken, würden wir ihnen in Absprache mit einem Tierarzt selbstverständlich Antibiotika geben. Dies war jedoch seit vielen Jahren nicht notwendig.

Unsere Hühnerställe

Unsere Hühnerställe entsprechen den Vorgaben für eine biologische Hühnerhaltung. In Ihnen gibt es ausreichend Platz und die Tiere können sich frei bewegen.

Unsere Gänse

Sie leben in erster Linie auf unseren hofeigenen Wiesen. Dort steht ihn viel Platz zur Verfügung und sie können sich frei bewegen.

Antibiotika

Der Einsatz von Antibiotika in der Geflügelzucht ist immer wieder Thema in den Medien. Oft wird der Eindruck erweckt, dies wäre gängige Praxis. Das ist jedoch nicht der Fall.